CB 350

Brückensäge mit elektronischer Steuerung

Elektronisch gesteuerte Brückensäge mittlerer Größe zum Sägen von Naturstein und ähnlichen Materialien.

Gußkonstruktion von großer Robustheit und Steifigkeit, mechanisch mit hoher Präzision bearbeitet.

Eigenschaften

DIE BESONDEREN KONSTRUKTIONSMERKMALE EINER COMANDULLI CB 350

  • Die Sägesupportverfahrung erfolgt auf vollkommen geschützten Linearführungen mit Kugelumlaufgleitschuhen,
  • Der Antrieb des Sägesupports erfolgt mittels Ritzel und Zahnstange mit variabler Geschwindigkeit
  • Die Brückenverfahrung auf Führungen aus Spezialstahl erfolgt mittels im Ölbad laufenden vollkommen geschützten Rollen.
  • Der Antrieb der Brückenverfahrung mit variabler Geschwindigkeit erfolgt mittels Ritzel und Zahnstange im Ölbad
  • Sägesupport-Höhenverstellung mittels Gewindespindel mit variabler Geschwindigkeit auf Rundführungen und Lagerbuchsen
  • Sägeblattmotor mit manueller Schwenkung bis 45° und Anzeige des eingestellten Schwenkbereichs
  • Drehtisch auf einem Spezial-Kugeldrehkranz leichtgängig und präzise auch bei hoher Belastung
  • Die Auswahl hochwertiger Komponenten so zum Beispiel für die elektrische Ausrüstung haben zum Resultat schnelle und ruckfreie Verfahrbewegungen bei gleichzeitig sehr geringer Geräuschentwicklung
  • Die Maschine ist mit kompletter Wasserversorgungsanlage einschließlich Durchflußwächter ausgestattet mit automatiischer Abschaltung bei Wassermangel
  • Der Schaltschrank befindet sich ebenerdig neben der Maschine, die Bedienung erfolgt mittels schwenkbarer Steuerbirne
  • Linearlaser für die Werkstück- und Sägeschnittausrichtung auch bei Schrägschnitt
  • Für den Korrosionsschutz ist die Maschine metallisiert und kataphorese lackiert
  • Die wesentlichen Schutzhauben sind aus Edelstahl

DIE ZUSATZAUSSTATTUNGEN

für individuelle Bearbeitungsanforderungen

 

  • Motorischer, automatisierter Drehtisch mit präziser 45°-Arretierung
  • Elektronische Positionierung in jeder Lage, kontrollierte Visualisierung der Tischdrehung im Bereich 1/100“
  • Hydraulischer betriebener Kipptisch von 0 – 80° mit Holzauflage
  • Stufenlos regelbare Sägeblatt-Umfangsgeschwindigkeit (Inverter): 700÷2000 Upm
  • Automatische Zentralschmierung
  • Möglichkeit auf mehreren Tischen zu arbeiten

Bearbeitungen

EINE STÄNDIGE HERAUSFORDERUNG

Wenn sich unsere Ingenieure und Techniker selbst übertreffen sind unsere Kunden die Gewinner. Mit der Entwicklung besserer Maschinen zur Ausführung vielfältiger Bearbeitungen in bester Qualität wollen wir dazu beitragen dass unsere Kunden die mannigfachen Ansprüche ihrer Kundschaft zufriedenstellen können und dabei wettbewerbsfähig und gewinnbringend arbeiten.